Ulrike Behnke-Lange / Heilpraktikerin & Physiotherapeutin

Wie physiotherapeutisches Wissen und Heilpraktik zusammenwirken

Auf dieser Website möchte ich Sie übersichtlich und in wenigen Worten über meine Arbeit im Bereich der Physiotherapie und Heilpraktik informieren – und darüber, wie das Vereinen dieser Therapieansätze Patienten hilft, Beschwerden und Schmerzen erfolgreich zu behandeln.
Immer wieder zeigen sich in der täglichen heilpraktischen Arbeit mit meinen physiotherapeutisch betreuten Patienten wichtige Synergien im Heilungsprozess eines gestörten Bewegungssystems. So ergibt sich oftmals eine nachhaltige Beschwerdefreiheit.

Diese Erfahrungen bestätigen mich, mit der Erweiterung meines Wissens als Heilpraktikerin jeder Physiotherapie einen umfangreicheren Betrachtungswinkel ermöglicht zu haben. Dies gilt insbesondere für den Bereich der Anamnese, also dem Ursprung von Erkrankung.
Da sich Heilpraktik und Physiotherapie so ergänzen, bin ich glücklich, bereits seit 2009 die Erlaubnis zu haben, neben meiner Tätigkeit als Physiotherapeutin auch als Heilpraktikerin praktizieren zu können. Ihr Vorteil als Patient:

Meine Tätigkeit als Heilpraktikerin ermöglicht es mir Therapiemethoden einzusetzen, die die physiotherapeutischen Maßnahmen des Heilmittelkataloges der gesetzlichen Krankenkassen entscheidend ergänzen und erweitern.